TANZANGEBOT
JUGEND

Juli bietet in unregelmäßigen Abständen Projekte und Tanzworkshops für und mit Kindern und Jugendlichen an, unter anderem für TANZ.NORD, TuSch in Kooperation mit dem Deutschen SchauSpielHaus Hamburg und Lessan e.V.

2022
AUSSTEHEND
"TÜLVA"
Empowerment und Sexuelle Selbstaufklärung durch Tanz 
an der Friedrich-Junge-Schule Großhansdorf
In Kooperation mit Franca-Rosa von Sobbe und  TANZ.NORD


2021
"TANZ.NORD MACHT SCHULE!"
Tanz- und Bewegungsworkshops
für 7. und 9. Klasse
Großhansdorf/Trittau

"FUNKY FRIDAY"
Ein Flashmob für mehr Fahrradsicherheit
am Charlotte-Paulsen-Gymnasium


2019
"TANZ DICH FREI"
In Kooperation mit Lessan e.V.
& ReBBZ Wandsbek-Süd  
Was ist gefährlich für Dich? Was macht Dich stark? Was ist Tanz? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Gruppe „Tanz Dich frei!“. Die Beschäftigung mit Tanz und Musik fördern das Selbstwertgefühl, das Körpergefühl und die innere Fokussierung der Teilnehmenden. Gemeinsam in einer transkulturellen Gruppe zu tanzen und eigene Bewegungssequenzen zu entwickeln ist eine empowernde Erfahrung für alle.
Durch verschiedene Methoden des zeitgenössischen Tanzes und Improvisation bekommen die Jugendlichen die Möglichkeit, mit Erfahrungen von Diskriminierung umgehen zu lernen und gleichzeitig eine Stärkung der eigenen Persönlichkeit zu erleben. Im Vordergrund stehen der Lernprozess, die Freude an kreativer Bewegung und eine stärkende Gruppenerfahrung. Tanz Dich Frei bietet damit Kindern und Jugendlichen einen Zugang zu Bewegung und kreativem Experimentieren, die zumeist auf Grund fehlender finanzieller Ressourcen keinen Zugang dazu haben. 

Projektkoordination: Tinka Maria Greve
Choregraphie: Julika Schlegel
Pädagogische & tänzerische Unterstützung: Vivienne Lütteken
Text by Tinka Greve, Julika Schlegel
Photo © Tinka Greve